Roland Schilling


"Hallo, mein Name ist Roland.


Ich habe mir schon immer gerne Geschichten ausgedacht. Schon bevor ich lesen und schreiben konnte, habe ich Geschichten erzählt, die meiner Fantasie entsprangen.
Wenn auch ihr euch gerne mal aus dem Alltag entführen lassen wollt, seid ihr gerne eingeladen, etwas in meinen Geschichten zu blättern.


L.G.Roland."

 

Roland Schilling schreibt unter anderen auf:

 

 

BookRix unter dem Namen roland.readers.1

 

 und auf

 

 

myStory unter dem Namen rolandreaders


Das Rätsel der geheimen Insel

 

Schon als er die Insel betrat, die es eigentlich gar nicht geben durfte, wusste er, dass etwas nicht stimmte.
Wer waren die Bewohner dieser Insel, die auf keiner Karte der Welt verzeichnet war und warum bekam er diesen Hilferuf von ihnen?
Und vor allem, wo waren sie jetzt?
Er wusste nicht, was sie von ihm wollten. Er ahnte aber, diese Insel barg ein Geheimnis.
Ein Geheimnis, das die Welt nie erfahren sollte und das die Vorstellung, die die Menschen von dieser Welt hatten für immer verändern würde.


Lauf Willi, Lauf!

 

Was, wenn ein Bär einfach da rumläuft, wo er nicht hingehört? In der freien Natur? noch dazu in einem Nationalpark. Das geht natürlich nicht, beschließt das Innenministerium und gibt den Bären zum Abschuss frei. Doch, wird das auch gelingen?

 

Diese Geschichte entstand währen einer Spenden aktion 2012 für einen Bärenpark.

 

Viel Spaß beim Lesen


Vergessene Erinnerungen

 

Ein Mann sitzt vior seinem Computer und schreibt ein Buch.
Jeder hat andere Gründe, zu schreiben.
Doch dieser Mann hat einen ganz besonderen.
Es blebit ihm nicht viel Zeit, sein Werk zu vollenden.
 Denn er schreibt, im wahrsten Sinne des Wortes, um sien Leben.


Nur ein Spiel ... Mystik Generation

 

Kevin ist ein ganz normaler Junge. Mittelmäßig in der Schule un der hat nicht besonders viele Freunde. Als er das Onlinespiel "Mystik Generation" geschenkt bekommt, ändert sich sein Leben. Und nicht nur seins. Er lernt im Spiel andere Seiten an sich kennen und muss lernen seine Zeit sinnvoll einzuteilen. Aber er lernt auch jemanden kennen.

 

 


Nur ein Kreuz am Straßenrand

 

Jeder kennt sie, diese kleinen Kreuze am Straßenrand.
Hinter jedem verbirgt sich ein Schiksal. Ein Schiksal, an dem wir oft achtlos vorbeifahren. Wer waren diese Menschen und was ist passiert? Diese Geschichte erzählt warum es zu diesem einem Kreuz kam und welches Schicksal dahinter steckt.


Wugi die kleine Waldfee ... Langeweile 

 

Ist der dritte Teil

Wugi langweilt sich.
Das kann jedem mal passieren.
Doch Wugi wäre nicht Wugi, wenn sie nur zu hause sitzen und Trübsal blasen würde.
Wugi beschließt einfach, langweilige Tage gibt es nicht!

 

Wuggi die Kleine Waldfee

 

Ist der erste Teil

Wugi ist eine kleine Waldfee und möchte euch ihre Heimat vorstellen. Wenn ihr durch den Wald geht und ganz leise seid, könnt ihr ihr vielleicht sogar begegnen.

 

Wuggi die kleine Waldfee ... Seltsame Eier

 

Ist der zweite Teil

Wugi findet seltsame Eier im Wald. Wiet und breit ist keine Vogelmamma zu sehen. wugi beschließt also die Eier zu retten. Doch ob das so eine gute Idee ist?


nach oben